Was ist Aikempo?

 

Ai (jap. 合): Harmonie
Kempo (jap. 拳法): Faustlehre

Wir beginnen das Training im Aikempo-Dojo mit Übungen aus dem Yoga, erlernen die Grundlagen der Kampfkunst Shaolin Kempo und ergänzen abwechslungsreich um Budospiele, Elemente des Qigong oder einem Blick auf andere Kampfkünste. Unser Angebot ist ein anerkannter Rehabilitationssportkurs nach §44 SGB IX.

Unser Montags-Training ist die Basis für Einsteiger festigt das Wissen für Fortgeschrittene. Trainiert werden die ersten 10 Verteidigungen und das Schrittdiagramm. Einfache Übungen aus dem Yoga oder Zirkeltraining und Schattenkampf (spielerischer Zweikampf) ergänzen die Doppelstunde.
Unser Mittwochs-Training bietet etwas mehr Lerntempo für Einsteiger und Fortgeschrittene. Hier üben wir das gesamte Shaolin Kempo Programm, also 10 Verteidigungen, 30 Kumite, 5 Kata, das Schrittdiagramm und unser Bokkendiagramm. Yoga & Qigong, Zirkeltraining und Schattenkampf ergänzen die Doppelstunde.