• Herren 1 und 2 - Saison 2017/18

  • Damen - Saison 2017/18

Die Planung der Saison 2018/19 hat begonnen

Basketball

Die Basketball-Herrenabteilung muss am Ende der Saison 2017/18 leider zahlreiche Spielerabgänge verzeichnen (Team- und Wohnortwechsel, „Karriere-Ende“). Dennoch ist das Ziel erneut ein Herrenteam in der Bezirksliga antreten zu lassen. Aktuell freuen wir uns über neue Spieler, aber auch über Unterstützung bei der Trainingsleitung und im Schiedsrichterbetrieb.

Hier findest Du unsere Ansprechpartner und Trainingszeiten

Enttäuschendes Saisonende für die schwach besetzten Herrenteams des SC-Potsdam

Basketball

Am 29.04.18 (vorletzter Spieltag) traf das mit nur 6 Spielern besetzte 1. Herrenteam des SC-Potsdam in Brandenburg zunächst auf Eisenhüttenstadt. Trotz der geringen Besetzung gelang es das Spiel lange offen zu gestalten, doch in den letzten Minuten erspielte sich Eisenhüttenstadt einen Vorsprung, welcher trotz aller Bemühungen einzelner Spieler, hauptsächlich wegen zu wenig Teamplay, nicht mehr aufgeholt werden konnte.  Am Ende gewann Eisenhüttenstadt mit 78:71. weiterlesen »

U18: Kein Happy End zum Saisonabschluss

Basketball

Das U18-Team des SC Potsdam beendete die Saison 2017-2018 nach zwei Niederlagen am vergangenen Sonntag auf dem dritten Platz.

Die Ausgangssituation vor dem Turnier war vielversprechend und anspruchsvoll zugleich: Mit einem Sieg war noch der Sprung auf Platz zwei möglich. Allerdings kündigte sich mit dem bereits als Meister feststehenden Nachwuchs aus Woltersdorf und dem Tabellenzweiten aus Nauen auch hoher Besuch an. weiterlesen »

Zweite Mannschaft: Sieg gegen Woltersdorf 2

Basketball

Zu Hause empfingen unsere zweiten Herren die zweite Mannschaft aus Woltersdorf. Das erste Viertel gestaltete sich sehr offen. Woltersdorf fand schneller ins Spiel und entschied das erste Viertel mit 13:10 für sich. Zunehmend selbstbewusster zeigte sich nun unsere Mannschaft.

 

weiterlesen »

Erste Mannschaft: Schwache Offensivleistung gegen Brandenburg 1

Basketball

Schaut man sich den bisherigen Saisonverlauf an, erscheint ein Sieg gegen die erste Herren-Mannschaft aus Brandenburg eher als utopisches Wunschdenken. Betrachtet man die ganze Sache nüchtern, geht es eigentlich nur darum sein Bestes zu geben und die Gelegenheit zu nutzen, gegen einen technisch überlegenen Gegner die eigene Teamleistung auf die Probe zu stellen. Die Voraussetzungen waren aus Potsdamer Sicht optimal. Mit elf Spielern sollte eigentlich genug Druck gemacht werden können gegen eine zahlenmäßig deutlich schwächer besetzte Mannschaft. Es gab somit konditionell keine Ausreden.  weiterlesen »

Rückspiel gegen Strausberg

Basketball

Im Rückspiel gegen Strausberg in heimischer Halle, wollten unsere Herren nun wieder an die guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen. Im Gegensatz zum letzten Spieltag, konnte man auf einen fast vollständigen Spielerkader zurückgreifen. Somit waren die Voraussetzungen gut, das Spiel gegen den Favoriten bis zum Schluss offen zu gestalten. weiterlesen »