Zweite Mannschaft: Sieg gegen Woltersdorf 2

Basketball

Zu Hause empfingen unsere zweiten Herren die zweite Mannschaft aus Woltersdorf. Das erste Viertel gestaltete sich sehr offen. Woltersdorf fand schneller ins Spiel und entschied das erste Viertel mit 13:10 für sich. Zunehmend selbstbewusster zeigte sich nun unsere Mannschaft.

 

weiterlesen »

Erste Mannschaft: Schwache Offensivleistung gegen Brandenburg 1

Basketball

Schaut man sich den bisherigen Saisonverlauf an, erscheint ein Sieg gegen die erste Herren-Mannschaft aus Brandenburg eher als utopisches Wunschdenken. Betrachtet man die ganze Sache nüchtern, geht es eigentlich nur darum sein Bestes zu geben und die Gelegenheit zu nutzen, gegen einen technisch überlegenen Gegner die eigene Teamleistung auf die Probe zu stellen. Die Voraussetzungen waren aus Potsdamer Sicht optimal. Mit elf Spielern sollte eigentlich genug Druck gemacht werden können gegen eine zahlenmäßig deutlich schwächer besetzte Mannschaft. Es gab somit konditionell keine Ausreden.  weiterlesen »

Rückspiel gegen Strausberg

Basketball

Im Rückspiel gegen Strausberg in heimischer Halle, wollten unsere Herren nun wieder an die guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen. Im Gegensatz zum letzten Spieltag, konnte man auf einen fast vollständigen Spielerkader zurückgreifen. Somit waren die Voraussetzungen gut, das Spiel gegen den Favoriten bis zum Schluss offen zu gestalten. weiterlesen »

Erster Spieltag der Rückrunde abgehakt

Basketball

Zu Gast in Strausberg hatte unsere erste Herrenmannschaft nicht viel Grund zur Freude. Mit nur sechs Mann musste sich der SC einer voll besetzten Strausberger Mannschaft stellen. Was soll man groß sagen…? Strausberg zog die daraus einzig logische Konsequenz: mit einem schnellen Spiel den Gegner müde spielen, um eine möglichst hohe Punktedifferenz zu erzielen. Dies sollte auch gelingen. Diese Partie endete somit zu Gunsten des Gastgebers mit 52:94.

Der SC Potsdam bedankt sich bei den Strausbergern für das Spiel und die Organisation.

Heimsieg gegen Strausberg

Basketball

Am letzten Spieltag der Hinrunde empfing unsere erste Herrenmannschaft die Titelverteidiger der letzten Bezirksliga-Saison und amtierenden Tabellen-Zweiten, die Basketballer vom KSC Strausberg. Die Ausgangssituation war für beide Teams recht entspannt. Egal zu welchen Gunsten das Spiel ausgehen sollte, es würde am aktuellen Tabellenstand nichts ändern und auf die Endrunde keinen Einfluss haben. Somit konnte die Gelegenheit genutzt werden, unter Wettkampfbedingungen, Neues zu erproben und Bekanntes zu festigen. Natürlich wollte man den Gästen den Sieg auch nicht schenken. Zumal stets ein gewisser Reiz vorhanden ist als Aussenseiter einen Favoriten zu schlagen. weiterlesen »

SC Potsdam löst Ticket für die Endrunde

Basketball

Zu Gast in der Halle der Steuben-Gesamtschule am Kirchsteigfeld war die zweite Garde des SFB 94 Brandenburg. Für die Brandenburger galt es die anstehende Begegnung unbedingt für sich zu entscheiden, um sich weiterhin Hoffnung auf den Einzug in die Endrunde machen zu dürfen. Es musste also mit einer entsprechend hohen Motivation seitens des Gegners gerechnet werden. weiterlesen »