Nach Pokalschlappe will Herrenteam im Ligabetrieb überzeugen

In der ersten Pokalrunde setzte es am 13.9. für das Männerteam des SC Potsdam gegen BG Schwedt (68:84) und SV Woltersdorf (49:60) zwei Niederlagen, so dass man nicht unbedingt von einem gelungenen Saisonauftakt sprechen kann.

Die Mannschaft will nun im ersten Ligaspiel überzeugen, das vom 4.10. auf den 1.11. (auswärts) verschoben wurde. Dann müssen die Spieler gegen StarWings Glienicke und den Mahlower SV II überzeugen. Heimpremiere in der Halle im Kirchsteigfeld ist dann erst im kommenden Jahr am 14.2.2016 um 10 Uhr.
Vorher muss das Team aber noch zweimal auswärts ran!

Wir werden berichten.