7. DRK-VolleyballCup steht in den Startlöchern

An alle sportlichen Blutspender und die, die es noch werden möchten: Am Sonntag, dem 06. Mai 2018 veranstaltet der SC Potsdam gemeinsam mit dem DRK Blutspendedienst Nord-Ost den DRK Volleyball-Cup. Anmeldungen sind noch bis zum 30. April möglich.

Verschiedene Freizeitmannschaften messen sich beim 7. DRK Volleyball-Cup am hohen Netz. Ein Team besteht aus mindestens 3 bis maximal 5 Spielern. Da es sich um ein Freizeitturnier handelt, wird nur ein Ligaspieler pro Team zugelassen. Allerdings werden die Teams von unseren Bundesligaspielerinnen unterstützt und können sich Tipps holen.

Dabei sein lohnt sich: jede Menge Sport, Spaß sowie das Gefühl etwas Gutes getan zu haben, warten auf alle Teilnehmer. Also schnell noch eine Mannschaft zusammenstellen, bis zum 30. April anmelden (per Mail unter: a.franke@blutspende.de), Blutspenden gehen und damit wichtige Vorrundenpunkte sichern und dann am 06. Mai um den Sieg kämpfen!

Los gehts am 6. Mai 2018 um 9.30 Uhr in der Sporthalle der Steuben-Gesamtschule (Ricarda-Huch-Str. 23-27, 14480 Potsdam). Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wir freuen uns auf ein schönes Spende- und Sportturnier mit euch – getreu dem Motto „Spielend Gutes tun.“

Nächster Blutspendetermin:
23. März 2018
15.30 Uhr bis 19 Uhr
Vereinshaus des SC Potsdam (Maimi-von-Mirbach Str. 11/13)