5 Potsdamer Athleten für das „Team Pyeongchang-Land Brandenburg“ benannt

Bobsport

Dieses Wochenende war nicht nur von den großen Wahlen gekennzeichnet, denn 5 Potsdamer Bobathleten wurden aufgrund ihrer sportlichen Leistungen Gast von keinem Geringeren als Dr. Dietmar Woitke, dem Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg. Er lud, die bereits bei Olympia und Weltmeisterschaften erfolgreichen Athleten Kevin Kuske, Lisa- Marie Buckwitz, Christian Poser, Tino Paasche und Philipp Wobeto am Freitag in die Staatskanzlei ein. weiterlesen »

Christian Poser wieder zurück in der Eisbahn

Bobsport

Jeder hat schon mal die starken Bobsportler des SC Potsdam ihre schweren Schlitten durch die Leichatathletikhalle am Luftschiffhafen schieben sehen. Mit darunter der mehrfache Welt- und Olympiasieger Kevin Kuske, der Vize Juniorenweltmeister Philip Wobeto sowie Junioren-Weltmeisterin und Weltcupsiegerin Lisa Buckowitz. weiterlesen »

Test und 7. Platz auf der Olympiabahn

Bobsport

Am Samstag, dem 18. März 2017, starteten die achten und zugleich letzten Bob-Weltcup-Rennen der BMW IBSF Bobsleigh & Skeleton World Cup Tour 2016/17 im koreanischen Pyeongchang. Kevin Kuske war nicht dabei, aber Stephanie Schneider und Lisa Buckwitz vom SC Potsdam holten den siebten Rang im Frauen-Rennen. weiterlesen »

Kevin Kuske holt die WM-Bronzemedaille

Bobsport

MAZ – Für zwei Paukenschläge sorgten die deutschen Bobpiloten bei der Heim-WM in Königssee. Der Potsdamer Anschieber Kevin Kuske hinter Pilot Nico Walther sorgte mit Bronze mit für den ersten deutschen Dreifach-Triumph in der 93-jährigen Geschichte der Königsklasse Viererbob. Und erstmals wurden mit Johannes Lochner und Francesco Friedrich zwei Piloten mit ihren Teams zeitgleich Weltmeister. weiterlesen »

Kevin Kuske startet bei der Heim-WM

Bobsport

MAZ – Kevin Kuske ist ein Dauerbrenner. Der 38 Jahre alte Bobsportler vom SC Potsdam erlebt in dieser Woche nach 2004 und 2011 zum dritten Mal die Weltmeisterschaften in Königssee. Dabei hat er schon viele Piloten mit angeschoben. weiterlesen »

Drei Potsdamer holen Silbermedaille bei der Bob-WM

Bobsport

Das vergangene und das kommende Wochenende stehen für die deutschen Bob- und Skeleton-Athletinnen und Athleten ganz im Zeichen des Saisonhöhepunkts – den BMW IBSF Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften am heimischen Königssee. Mit dabei sind mit Kevin Kuske, Philip Wobeto und Lisa-Marie Buckwitz sowie deren Pilotin Stephanie Schneider vier (ehemalige) SC-Potsdam-Athleten. weiterlesen »