Großes Kinderfest beim SC Potsdam

Am 19. Mai 2017 lädt der Jugendclub „OFF LINE“ des SC Potsdam e. V. von 10 bis 19 Uhr zum alljährlichen Großen Kindertagsfest ein. Erwartet werden bei dem angekündigt schönen Wetter über 1.000 Kinder.Es sind alle Schulen, Horte und Kindergärten sowie alle anderen Kinder recht herzlich auf den Sportplatz in der Maimi-von-Mirbach Straße 11/ 13 im Kirchsteigfeld eingeladen, um einen Tag voller Überraschungen, Spaß und Aktivität zu verbringen.

Kinderwelten wie z.B. eine Wasserlandschaft, eine Farb-, Klecks- und Klangwelt, Kisten- und Krabbelland, Hüpfburgen, Torbogenschießen mit Geschwindigkeits-Messanlage und vieles mehr warten auf die Kleinen und Großen.

Am Vormittag zeigen die Polizei, die Müllabfuhr sowie SC-Potsdam-Partner Brun & Böhm wie ihre Autos bzw. ein Radlader von innen aussehen und funktionieren.

Clown Manni wird die Kids am Nachmittag mit Luftballonfiguren und Kunststücken verzaubern. Außerdem werden Kutschfahrten, Softeis- und bunte Zuckerwatte angeboten.

Die Freiwillige Feuerwehr Drewitz und die DLRG lösen am Nachmittag das Polizei- und Müllauto ab und lassen die Kindern einmal in ein Feuerwehrauto und Rettungswagen steigen, um zu entdecken, was sich dort alles verbirgt.

Als besondere Highlights wird es in diesem Jahr eine Hüpfburg mit Rutsche, eine Rollenrutsche und Bullenreiten geben. Zudem sind einige Spielerinnen der Bundesliga-Volleyballmannschaft des SC Potsdam vor Ort, die den Kindern Tipps und Tricks mit dem Ball zeigen und gerne auch Autogramm- und Fotowünsche erfüllen.

Das Allerbeste: Der Eintritt ist frei.