Bericht zum 23. Weihnachtsbankdrücken im Jugendclub „OFF LINE“

Immer zur Weihnachtszeit findet im Jugendclub „OFF LINE“ des SC Potsdam ein friedliches

Kräfte messen statt.

Am 16.12.2017 war es wieder soweit. Jugendliche trafen sich zum Bankdruck-Event.

Bei diesem Wettkampf geht es darum ein maximales Gewicht in der Rückenlage mit den Armen zur Brust zu senken und wieder nach oben zu drücken. Die Jüngeren der Wertungsklasse 4 arbeiten mit einem Gewicht das 50% ihres Körpergewichts entspricht. Sie müssen zwei Serien mit maximaler Anzahl absolvieren.

Hart gekämpft wurde vor allem in der jüngsten Wertungsklasse, der unter 18-Jährigen. Die 1. Serie ist verhältnismäßig leicht, aber die 2. Serie lässt die Muskeln zu Blei werden.

Samir Rahimi siegte mit einer Summe von 95 Wiederholungen vor Isa Alobeed (73) und

Islam Guguev (63).

 

In den anderen Wertungsklassen ging es um ein möglichst gutes Verhältnis vom eigenem Körpergewicht und dem einmal, maximalen gedrückten Gewicht.

Hier siegte in der Wertungsklasse 1 – Alishan Akhmadov. Er bewältigte 110kg bei einem Körpergewicht von 73,1kg. Rene Kalinowsky setzte sich bei den Ältesten mit 160kg durch. Auf den weiteren Plätzen folgten Alexander Torschin (132,5kg) und Bela Lucka (122,5kg)

 

Nach dem Wettkampf saßen alle an einer gemütlichen, weihnachtlichen Kaffeetafel zusammen. Die  Energiedepots wurden wieder aufgeladen sowie der Wettkampf ausgewertet.

Bei der anschließenden Siegerehrung freuten sich die Teilnehmer über Urkunden und kleine Preise für die Einzel-und Teamwertung.

Die drei Erstplatzierten konnten zusätzlich einen Pokal mit nach Hause nehmen.

 

Nach diesem Bankdruckwettkampf ist die Motivation für die nächsten Höhepunkte im Fitnessbereich erneut bei allen Teilnehmern geweckt, im März 2018 ist ein Klimmziehen-Event geplant.

Bis dahin werden weiterhin die vielfältigen Sportmöglichkeiten im Jugendclub „OFF LINE“ genutzt  um noch fitter zu werden.

 

Wenn auch du Lust hast dich sportlich zu betätigen komm vorbei!

 

Trainingsmöglichkeiten bestehen im sehr gut ausgestatteten Fitnessraum des Jugendclubs für jeden Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 21 Jahren.

Öffnungszeiten sind: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag in der Zeit von 14.00 bis 20.00 Uhr.   Fitness speziell für Mädchen wird am Mittwoch von unseren weiblichen Mitarbeiterinnen angeboten.