„Kräftemessen“ im Jugendclub

Am Freitag, dem 24. März 2017 trafen sich 15 Jugendliche im Jugendclub „OFF LINE“ zum Klimmzug-Event. Ziel war es, in zwei Klimmzugserien mit 30 Sekunden Pause eine höchstmögliche Anzahl zu erreichen.

Bevor der Wettkampf los ging wurde das Körpergewicht ermittelt, welches für die Einteilung in die drei Wertungsklassen wichtig war.

Bei den unter 70 kg wiegenden Jugendlichen setzte sich Abdoul Rakibou Nouhou mit 37 Klimmzügen vor Zakariye Asdi Rashiit (23) und Robert Pempelfort (20) durch. Dominic Simon siegte in der 70 kg bis 79,9 kg Wertungsklasse mit 30 Klimmzügen. Auf den folgenden Plätzen in dieser Wertungsklasse folgten Abdul Fattah Douri (22) und Saidou Sidibe (16). In der Wertungsklasse 3, die ab 80 kg los ging, siegte Rene Kalinowsky (27) vor Michael Starck (25) und Bela Lucka (23).

In der Mannschaftswertung siegten Zakariye Asdi Rashiit/ Abdoul Rakibou Nouhou vor Michael Starck/ Dominic Simon und den „alten“ Hasen Bela Lucka/ Rene Kalinowsky.

Nach dem Wettkampf wurden alle Teilnehmer mit Urkunden geehrt und die besten drei erhielten Pokale und kleine Sachpreise. Die besten Mannschaften wurden ebenfalls mit Urkunden und kleinen Sachpreisen geehrt. Im anschließenden gemütlichen Beisammensein wurden die Energiespeicher beim Grillen wieder aufgefüllt und viele Fragen zum Sport „vielsprachig“ erörtert.

Alle sind nach diesem sportlichen Highlight im Jugendclub „OFF LINE“ motiviert und freuen sich auf den Fitnessdreikampf am 16. Juni 2017.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Leistungen.

Die komplette Ergebnisliste findet ihr hier: Ergebnisse Klimmzug-Event 03/17