DM-Titel und Medaillen für unsere Leichtathleten

Mit Gold- und Silbermedaillen sowie weiteren guten Platzierungen kehrten unsere Leichtathleten von den Deutschen Meisterschaften aus dem Donaustadion in Ulm zurück.

Allen voran die U-20 Vizeeuropameisterin Teresa Zurek, die den Titel im Gehen über 5000m mit einer Zeit von 22:21,51 Min. holte. Julia Richter (U-20) belegte im gleichen Wettkampf den zweiten Platz (22:56,23 Min.).

Bei den Mädchen der U-18 ging die Gold über die 3000m-Distanz durch Josephine-Alisha Grandi (14:53,52 Min.) an unseren Verein. Die U-18 WM Teilnehmerin war im Donaustadion nicht zu bezwingen.

Für die U-18 Jungen standen 12 ½ Runden auf dem Programm. Hier belegte Johannes Frenzel (Halle) mit 23:33,55 Min. den ersten Platz. Als Zweiter kam sein Trainingspartner Johannes-Jakob Schmidt (23:40:33 Min.) vom Potsdamer Bundesstützpunkt ins Ziel. Alle Geher werden von Manja Berger betreut und sind seit Jahren Garant für Meisterschaftserfolge.

Vierte Plätze erkämpften sich Justus Ringel (U-20/400mH/52,89 Sek.), Dreispringerin Lea-Marsina Dörries (U-18/11,94m) sowie Speerwerferin Elisabeth Postier (U-20/48,07m), der 19 cm zu Bronze fehlten. Sie verwies ihre Trainingspartnerin Isabelle Heisig (46,86m) auf den Folgeplatz. Jean-Paul Bredau (U-20) lief im 400m Finale 48,77 Sek. und überquerte als Sechster die Ziellinie. Stabhochspringer Niklas Albrecht (U-20) belegte mit übersprungenen 4,80m den 9. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und Trainer des SC Potsdam!


Deutsche Meisterschaften U-16 und im Mehrkampf

Am Sonnabend und Sonntag (12./13.08.) werden in der Sportanlage Obervieland in Bremen die Deutschen Meisterschaften des Altersbereiches U-16 ausgetragen. Hier werden voraussichtlich etwa 20 Sportler des SC Potsdam die Reise in den Norden antreten und in verschiedenen Einzeldisziplinen sowie zwei 4x100m-Staffeln an den Start gehen.

Die Mehrkämpfer ermitteln im Bundesleistungszentrum Kienbaum ihre diesjährigen Titelträger. Hierfür wurde für den Siebenkampf Lena Neudecker (U-23) mit einer Vorleistung von 5.255 Punkten gemeldet.

Eine Woche später (19./20.08.) werden die besten Deutschen U-18/U-16 Mehrkämpfer im Fleinsbachstadion in Bernhausen gesucht. Hier bestreitet Neunkämpfer Jann-Ole Zeine (U-15) seinen Wettkampf. Seine Vorleistung sind 5.040 Punkte.