Paralympische Schwimmer beim Inselschwimmen

Am Samstag, den 11.08.2017 um 13:30 Uhr, starteten gleich 3 Sportler der Nachwuchsgruppe des Paralympischen Schwimmteams in der Alten Fahrt an der Potsdamer Freundschaftsinsel. Paul Brandis belegte als erfahrener Schwimmer Platz 12 über die 400m Distanz bei den Jungen.
Erfreulich schlugen sich die beiden Debütanten Luc Jerome Gurlt und Leon Elias Kunert. Die beiden jüngsten aus dem Paralympischen Schwimmteam starteten dabei zum ersten Mal bei einem Freiwasserwettkampf. Der Wettkampf galt im Rahmen der Ferien als kleiner Test für die bevorstehende Saison. Für gute Stimmung sorgten neben dem tollen Rahmenprogramm der DLRG auch die Fans, welche aus den Familie und der WM Starterin Gina Böttcher bestand. Die WM findet vom 30.09.-06.10.2017 in Mexico City statt.