Erfolgreicher Tag für Potsdamer Gymnastinnen

Rhythmische Sportgymnastik
Am 6. Dezember 2014 fand die 1. Vorrunde der RSG Regionalliga Ost in Chemnitz in der 1. und 2. Liga statt. An diesem Wettkampf nahmen Gymnastinnen aus den Jahrgängen 2000 – 2005 teil.  Vertreten waren die  Bundesländer  Sachsen, Berlin (2 Mannschaften), Thüringen und Brandenburg . Für Brandenburg starteten in der 1. Liga Leda Krause, Caroline Gruschwitz, Alissa und Margarita Kolosov vom SC Potsdam.

Mit 81,75 Punkten erkämpften sich die Mädchen den 1. Platz in der Vorrunde. Alle haben mit hoher Ausdruckskraft  und Grazilität ihre Übungen den kritischen Augen der Kampfrichterinnen und dem Publikum gezeigt.

„Toll, wenn der Trainingsfleiß der Mädchen und die Arbeit der Trainerinnen belohnt wird!“

Ergebnisse 1. Liga:
1. Platz SC Potsdam
2. Platz Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund I
3. Platz Turn- und Gymnastikclub Leipzig