Margarita Kolosov und Caroline Gruschwitz sind D/C Bundeskader 2016

Die Rhythmischen Sportgymnastinnen Margarita Kolosov und Caroline Gruschwitz sind im Januar in den D/C Bundeskader aufgenommen worden. Beim entsprechenden Bundeskadertest am 3.Oktober 2015 in Frankfurt am Main konnten sie sich mit ihren Leistungen durchsetzen: Margarita belegte den 1. Platz, Caroline den 5. Bis Januar dauerte die Auswertung der Videoaufnahmen, sodass erst kürzlich die offizielle Bekanntgabe folgte.

Margarita und Caroline hatten sich im Juni vergangenen Jahres bei den Deutschen Schülermeisterschaften für den D/C-Bundeskadertest qualifiziert. Von insgesamt 119 Gymnastinnen aus den Jahrgängen 2003-2005 hatten 53 die Qualifikation geschafft, darunter mit Leda Krause eine weitere Gymnastin des SC Potsdam.

Leda belegte mit einer sehr guten Leistung immerhin den 29. Platz. Insgesamt wurden bei dem Test jedoch nur 20 D/C Kaderplätze vergeben, sodass sie die Aufnahme verpasste. Herzlichen Glückwunsch den Gymnastinnen und Trainerinnen.