Mermaidcup Kiel

Rhythmische Sportgymnastik
Am Samstag, 28.03.2015 starteten fünf Gymnastinnen vom Landestützpunkt Potsdam beim Internationalen Mermaid-Cup in Kiel. In der SLK 10/11 starteten Hanna Khotsina, Antonia Gindea, Caroline Gruschwitz und Margarita Kolosov.Nicht ganz einfach für die jungen Gymnastinnen, da sie gegen ihre Vereinskollegin und Bundesfinalsiegerin 2014 Margarita Kolosov antraten, die Aufregung sah man ihnen an. Gewinnerin der beiden Altersklassen ist Margarita Kolosov vor Oana Bran (TK Hannover) und ihrer Vereinkollegin Caroline Gruschwitz, Antonia belegte den 6. und Hanna den 8. Platz. Leda Krause startete in der SLK 12 und belegte den 8. Platz. Allen Gymnastinnen und Trainern herzlichen Glückwunsch.