Regionalliga Ost in Rudolstadt

Rhythmische Sportgymnastik
Für die Gymnastinnen der Schülerleistungsklasse ging es am Sonntag gleich weiter zur Regionalliga Ost nach Rudolstadt. Sehr unsicher präsentierte sich das junge Team nach der Niederlage vom vorigen Wochenende dem Kampfgericht, wieder eine zu niedrige Deckenhöhe und der Stress noch vom Vortag. Aber dennoch gelang es den vier Mädels einen guten 3. Platz sowie den Pokal mit nach Hause zu nehmen. Am Start waren Antonia Gindea, Caroline Gruschwitz, Margarita Kolosov und Leda Krause.

 Platzierungen der 1. Liga

1. Platz Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund I
2. Platz Turn- und Gymnastikclub Leipzig
3. Platz SC Potsdam
4. Platz Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund II

Platzierungen der 2. Liga

1. Platz Berlin I
2. Platz Sachsen I
3. Platz Sachsen II
4. Platz Thüringen I
5. Platz Berlin II
6. Platz Thüringen II