SC Potsdam Gymnastinnen beim „Mermaid Cup“ 2017

Zum 5. Mal  war die Stralsundhalle in Kiel am 01. April 2017 wieder Treffpunkt für über 120 Sportlerinnen der Rhythmischen Sportgymnastik. Aus Deutschland traten 15 Vereine an und vier Vereine aus Schweden, Dänemark und Russland. Auch der SC Potsdam war mit einigen Athletinnen vertreten.

Erstmals waren alle Altersklassen von den Schülerinnen bis zur Meisterklasse am Start. Für den SC Potsdam gingen Antonia Gindea und Caroline Gruschwitz in der Schülerleistungsklasse 12 und Nicole Post in der SLK 11 an den Start.

Für alle Potsdamer Mädchen war es 2017 der erste große Wettkampf im Einzelbereich. Antonia wurde in ihrer Altersklasse Zweite und Caroline Sechste. Nicole belegte den dritten Rang.

Herzlichen Glückwunsch!