Rehasport

Rehasport und Funktionstraining als Gymnastik und im Wasser: Rehabilitationssportangebote im Wasser oder auf der Matte sind von den Kassen anerkannte therapieergänzende Maßnahmen (nach §44, SGB IX). Es werden Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit trainiert sowie der Kreislauf in Schwung gebracht. Bei den Wassersportangeboten sind die Übungen durch Auftrieb und Widerstand des Wassers einerseits besonders schonend und andererseits sehr intensiv. Bei den Mattensportangeboten trainieren wir ganzheitlich Elemente aus Yoga, Pilates, Faszientraining und moderner Rückenschule. Rehasport kann keine Therapie ersetzten, sondern gibt Hilfe zur Selbsthilfe.

Wo?
Kleingruppentraining in unserem angenehm temperierten, 1,35 m tiefen Therapieschwimmbecken oder in unserem schönen Sportraum

Montag
19:15 Uhr – Reha im Wasser (z. Zt. ausgebucht)
20:00 Uhr – Reha im Wasser (freie Plätze)

Dienstag
10:00 Uhr – Reha Yoga & Gymnastik (freie Plätze)
18:00 Uhr – Reha Gymnastik (in Planung, bei Interesse bitte Voranmeldung)
19:00 Uhr – Reha Gymnastik (in Planung, bei Interesse bitte Voranmeldung)

Mittwoch
08:15 Uhr – Reha im Wasser (z. Zt. ausgebucht)

Donnerstag
19:15 Uhr – Reha im Wasser (freie Plätze)

Freitag
08:15 Uhr – Reha im Wasser (freie Plätze)
13:30 Uhr – Reha im Wasser (z. Zt. ausgebucht)

Alle Angebote sind selbstverständlich anerkannte Maßnahmen nach §44 SGB IX (IK-Nr. 441 208 569)

Eine Anmeldung vorab ist unbedingt erforderlich.
Ansprechpartner: Dirk Tannert
Telefon: 0331 – 58 18 908
E-Mail: tannert@sc-potsdam.de