Davide Carli

Davide Carli

Position: Cheftrainer
Geburtsdatum/Geburtsort: 19.03.1983 / Venedig (Italien)
Nationalität: italienisch
beim SC Potsdam seit: 2016

Carli begann im Alter von zehn Jahren mit dem Volleyballspielen. Während seiner aktiven Zeit war er auf der Position des Zuspielers aktiv, spielte jedoch nicht in der höchsten italienischen Spielklasse. Die Trainerlaufbahn Carlis begann 2009 in Italien bei Pordenone. 2011 war er bei Junior Volley Casale Monferrato aktiv.

Für die Saison 2011/12 verhalf Alberto Salomoni Carli zu seinem ersten Auslandsengagement als Co-Trainer beim SC Potsdam.Nach einer Saison wechselte Carli zum deutschen Meister und Pokalsieger Schweriner SC und agierte dort in seiner ersten Saison als Co-Trainer unter Teun Buijs. In der Saison 2012/13 konnten die Schwerinerinnen erneut beide nationalen Wettbewerbe gewinnen und erreichten in der Champions-League die Play-offs. Auch in der Saison 2013/14 ist Carli unter dem neuen Chef-Trainer Felix Koslowski Co-Trainer in Schwerin.

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter
zurück