WochenENDvorschau

VL-Bundesliga, VL-3.Liga, Bob-DM, Herbsttest, Basketball, Scheine für Vereine.

Lisa Buckwitz erstmals als Pilotin bei der Bob-DM

Bericht: Märkische Allgemeine Zeitung, Peter Stein

Als Bob-Anschieberin wurde sie 2018 Olympiasiegerin. Nun startet Lisa Buckwitz vom SC Potsdam erstmals als Pilotin bei Deutschen Meisterschaften. Sie ist bereit für den nächsten Karriere-Schritt. Nach ihrem sensationellen Bob-Olympiasieg vom Februar 2018 in Pyeongchang/Südkorea als Anschieberin mit Pilotin Mariama Jamanka (Oberhof) wagte die Potsdamerin den Umstieg an die Lenkseile. Nach einem Winter 2018/19 in der „Grundausbildung“ am Königssee im Berchtesgadener Land startet die Sportsoldatin am Wochenende erstmals bei den Deutschen Meisterschaften in Altenberg.
Ausgerechnet auf der als besonders schwierig geltenden Hochgeschwindigkeitsbahn mit Spitzengeschwindigkeiten für die Kufen-Kolosse bis zu 140 km/h will sie ihre Feuertaufe bestehen. Die 24-Jährige vom SC Potsdam weiß um die Tücken, wenngleich sie derzeit erst ihre zweite Trainingswoche auf der eisigen Superpiste im Osterzgebirge bestreitet: „Der Kreisel in Kurve zehn ist schon ganz speziell“, meint Lisa Buckwitz. „Wenn man den Ausgang nicht richtig trifft, wird es in den Kurven elf und zwölf eng. Im Kreiselausgang muss man den Bob nämlich erst nach unten und dann ein bisschen die Wand hoch schnippen lassen.“
Weiterlesen für den kompletten Bericht: https://www.sportbuzzer.de/artikel/lisa-buckwitz-startet-erstmals-als-pilotin-bei-der-bob-dm/

VL-Bundesliga Frauen: Der SC Potsdam empfängt den Deutschen Meister

Am Samstag, 09.11. kommt es zur ganz großen Herausforderung für den SC Potsdam. Da empfängt das Team von Cheftrainer Guillermo Hernandez in der MBS-Arena den amtierenden Deutschen Meister und derzeitigen Tabellenführer, Allianz MTV Stuttgart, der in der laufenden Saison noch unbezwungen ist und bisher makellos agierte. Das Spiel wird ab 18.00 Uhr von Sport1 original übertragen.

VL-3.Liga Nord: Fokus aufs Nachbarschaftsduell

Ebenfalls am Samstag empfangen die Drittligaherren vom SC Potsdam den VfK Berlin Südwest. Nach dem 3:0 Auswärtserfolg in Wriezen benötigen die Potsdamer unbedingt den nächsten Dreier, um sich in der Spitzengruppe zu etablieren, da auch die unmittelbare Konkurrenz ihre Spiele am vergangenen Wochenende klar gewonnen hat. Deshalb soll es trotz der weiterhin dünnen Personallage einen klaren Heimerfolg gegen den momentanen Tabellenletzten geben, auch wenn der VfK in seiner zweiten Spielzeit in der Dritten Liga Nord trotz des schweren Auftaktprogramms immer wieder nur knapp gegen vermeintliche Spitzenteams unterlegen war. Spielbeginn in der Heinrich-Mann-Allee ist wie gewohnt um 19.00.

Herbsttest für Nachwuchs-Leichtathleten

Feuern Sie am Sonntag, 10.11. von 9:00 – 11:00 Uhr in der Sporthalle der Schule 46 in Potsdam den U10, U12, und U14 Nachwuchs der Leichtathletik beim Herbsttest an.

Basketball Männer

Am Sonntag, 10.11. geht es bei unseren Basketballern weiter mit dem ersten Lokal-Derby gegen die Neulinge RedHawks Babelsberg 2 steigt. Weiterer Gegner wird der SSV Lok Bernau 3 sein.

Scheine für Vereine: Sport-Club Potsdam e.V.

Wir sind dabei! Beim Projekt Scheine für Vereine! Bei jedem REWE Einkauf über 15,00 € bekommt ihr an der Kasse pro 15,00 € einen Schein. Bitte fordert die Verkäuferin aktiv auf, dass Ihr diese Scheine sammelt. Es wird durchaus vergessen, die Scheine rauszugeben. Mit diesen Scheinen könnt ihr Euren Sportverein glücklich machen. Einfach online den Code von Eurem Schein/Euren Scheinen eingeben und die Stimme wird gezählt. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wir wünschen ein schönes Wochenende und allen Sportlern drücken wir die Daumen für bestmögliche Erfolge und verletzungsfreie Wettkämpfe!

Fotos: Nicol Marshall (oben links), Hagen Pohle RacewalkPictures (unten links)