Nachwuchstraining mit der Nationalmannschaft

Am Samstag, den 9.11.2019, konnte man in Mellensee ganz großes Floorball live erleben. Sowohl die Damen- als auch die weibliche U19-Nationalmannschaft waren zu Gast!

Die Damen demonstrierten aber nicht nur ihr Können, sie luden auch Kinder ein mit ihnen zusammen zu trainieren und von ihnen zu lernen. Auch vom SC Potsdam machten sich 12 Kinder der U13 und U11 auf den Weg nach Mellensee.

Während die Goalies jeder ein individuelles Goalie-Training genießen durften, wurden für die Feldspieler fünf verschiedene Stationen aufgebaut. Gemeinsam mit den Nationalspielerinnen übte sich der Nachwuchs im Passen und Schießen, spielte Floorballtennis und verbesserte seine Stickhandling-Skills im Parcours.

Highlight kam jedoch erst danach. Endlich konnten sich die Kids im Spiel beweisen! Immer drei Nationalspielerinnen spielten gegen 4 Kinder und einen Goalie. Klar, dass die Damen da ganz schön zu kämpfen hatten und einige Tore kassieren mussten.

Zum Abschluss zeigten die Damen- und die U19-Nationalmannschaft noch einmal in einem Trainingsspiel ihr ganzes Können.

Für die Kinder war es in jedem Fall ein schöner Tag, an dem sie einiges sehen und lernen durften und der vielleicht beim ein oder anderen ganz neue Ziele und Träume für seine Floorballkarriere geweckt hat…