Soumi, Soumi Finnland wird Weltmeister! – Der SC Potsdam beim WFC in Prag

Vergangenes Wochenende waren 13 unserer Spieler bei der Floorball Weltmeisterschaft 2018 in Prag.
Wir sind am Freitag Nachmittag in Potsdam losgefahren und kamen gegen 22 Uhr in Prag an.

Am Samstag haben wir uns nach dem Frühstück die sehr ansehnliche Altstadt Prags angesehen. Auf dem Weg zur Arena waren wir noch bei der Prager Filiale von unserem Ausstatter EXE-Sport. Um 13 Uhr waren wir dann in der Halle und sahen das Spiel Deutschland gegen Dänemark, welches Deutschland für sich entscheiden konnte. Danach sahen wir noch die Halbfinalspiele Finnland gegen den Gastgeber Tschechien und Schweden gegen die Schweiz.
Am Sonntag fuhren wir mit den Bussen in die Altstadt und von dort aus weiter zur Arena. Wir haben uns an dem Tag „nur“ das Spiel um Platz drei und das Finale angesehen.
Das Spiel um den dritten Platz konnte die Schweiz klar für sich entscheiden.
Die Stimmung im Finale war super und letztendlich konnte Finnland das Spiel mit einem 6 zu 3 für sich entscheiden!
Danach fuhren wir zurück nach Potsdam.
Alles in einem war es ein sehr gelungenes Wochenende an dem wir als Team schön zusammen gewachsen sind!

Autor: Leon D.