Speerwerfen: Annika Fuchs mit Platz 3 in Luzern

Beim Einladungswettkampf in Luzern (Schweiz) am vergangenen Wochenende vom 03. bis 05. Juli 2020 ging Speerwerferin Annika Marie Fuchs vom SC Potsdam e.V. an den Start.

Mit 59,03 Metern gelang ihr im ersten Wurf ihr bestes Ergebnis und sicherte sich damit hinter Christin Hussong (64,01 m, LAZ Zweibrücken) und Hjalmsdottir Annerud Asdis (61,32 m, Sparvägens FK) den 3. Platz.

Wir gratulieren zu diesem Erfolg nach der langen Corona-Pause und wünschen für die kommenden Turniere viel Erfolg.

Hier geht es zu den Ergebnislisten des Wettkampfes!