Teresa Zurek ist „Nachwuchssportlerin des Jahres 2015“

Teresa Zurek, eine der Top-Geherinnen des SC Potsdam, wurde am Freitagabend auf dem Stadtsportball zur „Nachwuchssportlerin des Jahres 2015“ gekürt. Die 17-jährige Potsdamerin, die derzeit die Sportschule besucht, entschied sich nach ihren Anfängen im Schwimmen und Laufen für das Gehen und konnte in dieser Disziplin bereits große Erfolge verbuchen.

So ist sie amtierende Deutsche U18-Meisterin im 3000m Bahngehen; beim U20-Hallenländerkampf im französischen Lyon sicherte sie sich den 3. Platz. Erst im vergangenen Jahr ging sie bei ihrer ersten Weltmeisterschaft der U18 im kolumbianischen Cali an den Start und absolvierte die 5000 Meter in 24:25:27 Minuten. Damit belegte Zurek immerhin den 17ten Platz. Für das neue Jahr strebt sie an, sich für die U20 WM zu qualifizieren.