Sitzvolleyball-Erfolge mit Potsdamer Sportler Torben Schmidtke und Marlies Dreblow

In Leverkusen mit dabei waren die Potsdamer Marlies Dreblow (Nr. 1) und Torben Schmidtke, der für den SCC Berlin startete. Nach einem guten 2. Platz in der Vorrunde konnte die Nationalmannschaft über Kreuz und um den Platz die gute Ausgangsposition nicht halten und wurde 4. . Berlin mit Torben als reines Männerteam erreichte einen 3. Platz. Das Wochenende wurde von den Damen zusätzlich für weiteres Training und ein weiteres Länderspiel gegen die Niederlande genutzt, dass Deutschland gewann.

  1. Leverkusen
  2. Hoffenheim
  3. Berlin
  4. Nationalteam Deutschland Damen
  5. Leipzig
  6. Team Niederlande Damen 1
  7. Team Niederlande 2
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaften um Marlies Dreblow und Torben Schmidtke für die Erfolge Platz 3 und Platz 4.