Premiere: SC Potsdam verpflichtet Britin Viggars

Mit Megan Viggars wechselt erstmals eine Engländerin zum SC Potsdam. Die 28-Jährige kommt vom französischen Champions-League-Teilnehmer ASPTT Mulhouse in die Landeshauptstadt Brandenburgs.

„Wir hatten sie, bevor sie nach Mülhausen wechselte, gar nicht auf dem Schirm“, räumt SCP-Erfolgscoach Guillermo Naranjo Hernández ein. „Sie ist eine sehr dynamische Spielerin, von der wir glauben, dass sie sich sehr schnell an unser System gewöhnen wird. Sie hat viel Erfahrung und spielte bereits in der Champions League. Das könnte sehr wichtig werden, wenn man bedenkt, wie jung einige unserer Spielerinnen sind.“

Potsdams Sportdirektor Toni Rieger sieht das ähnlich. „Sarah van Aalen hat sich in der ersten Saison bei uns mit starken Leistungen ins Rampenlicht gespielt. Aber man muss einer jungen Zuspielerin auch die Möglichkeit geben, sich zu entwickeln. Da ist es eine gute Idee, ihr eine routinierte Persönlichkeit an die Seite zu stellen – erst recht, wenn man bedenkt, dass wir international mit von der Partie sein werden. Ich bin davon überzeugt, dass beide voneinander profitieren und sich gegenseitig anspornen werden“, so Rieger.

Für Viggars, die schon Erfahrungen in England, den Niederlanden, den USA, Tschechien und Frankreich sammelte, ist der Wechsel in die Volleyball Bundesliga echtes Neuland. „Ich bin sehr gespannt auf die nächste Saison in Potsdam“, so die Britin. „Das ist mein erstes Engagement in Deutschland. Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen, die vor mir liegen.“

Megan Viggars:

Geb.: 31. Januar 1994 in Newcastle (England)
Größe: 1,83 Meter
Position: Zuspiel

Letzte Stationen: 

2011 – 2012: Team Eurosped (Niederlande)

2012 – 2013: Newcastle Staffs (England)

2013 – 2016: Southern Illinois University Carbondale (USA)

2016 – 2017: VK Královo Pole Brno (Tschechien)

2017 – 2018: Évreux Volley-Ball (Frankreich)

2018 – 2020: Saint-Raphaël Var Volley-Ball (Frankreich)

2020 – 2022: ASPTT Mulhouse (Frankreich)

Weitere Nachrichten vom Bundesliga-Team des SC Potsdam gibt es hier!

Foto: Megan Viggars wechselt erstmals in die Volleyball Bundesliga (Quelle: privat)

Datum: