3.Liga: Gelungener Heimauftakt

Mit 3:1 (25:20 25:16 21:25 25:22) gewinnen die Männer vom SC Potsdam ihr erstes Heimspiel der Saison in der Dritten Liga Nord gegen den Kieler TV.

Rund 120 Zuschauer sahen in der Heinrich-Mann-Allee eine spannende Partie mit einer vor allem zu Beginn dominanten Potsdamer Mannschaft, in der die Gäste aus Kiel auch nach 0:2-Satzrückstand nicht aufsteckten und sich ins Spiel zurückkämpften. Zur Mitte des vierten Satzes konnten sich die Gastgeber angeführt von Kapitän und Spieltags-MVP Jakob Violet dann vorentscheidend absetzen und so die volle Punkteausbeute sichern. Trainer Florian Grüschow sah eine geschlossene Mannschaftsleistung, aber auch in allen Elemente Verbesserungsbedarf: „Am Ende haben wir uns ein bisschen durch das Spiel quälen müssen, dafür geben uns die drei Punkte das für die kommenden Aufgaben nötige Selbstvertrauen.“ Weiter geht es für den SCP in der nächsten Woche beim SV Preußen Berlin.

Foto: Jacqueline Senger

Download - Bereich

Hier können Sie unsere Mitgliedsantrag als PDF downloaden.

Download

Dateigröße: 1,4 MB