U16 1 qualifiziert sich souverän für die Endrunde

Am Sonntag fand das erste von 3 Qualifikationsturnieren, für die Landesmeisterschaftsendrunde statt. Der neue Spielplan, mit der Endrunde am 13.12.15 sieht vor, dass sich in 3 verschieden angelegten Qualifikationsturnieren, jeweils die Turniersieger direkt für die Endrunde qualifizieren. Mannschaft 1 startete mit den Neuzugängen Jenna Zimmermann und Johanna Rossek, ausschließlich mit Mädchen des Jahrgangs 2001.

In der Gruppe A spielten wir gegen den VC Herzberg, Cottbus 2 und Erkner. Um es kurz zu machen, alle Spiele wurden souverän gewonnen und Trainerin Kristina Schlechter konnte ordentlich durchwechseln. Leider war zu wenig Gegenwehr, um Erkenntnisse aus den ersten 3 Trainingswochen zu ziehen.

In den 3 Monaten bis zur Endrunde, wird sich die neuformierte Mannschaft sicherlich noch deutlich steigern, um dort den Titel in Angriff nehmen zu können.

Download - Bereich

Hier können Sie unsere Mitgliedsantrag als PDF downloaden.

Download

Dateigröße: 1,4 MB