Bitte vereinbaren Sie ein Probetraining-Termin beim Trainer Herbert Hollstein: Herbert.Hollstein@maerkischer-turnerbund.de

Josefin Fischer ist Potsdams neue Kunstturnhoffnung

Turnen

Am Samstag traf sich der weibliche Kunstturnnachwuchs in Rostock. Die leistungsstärksten Turnvereine der Bundesländer Brandenburg, Berlin und dem Gastgeberland Mecklenburg-Vorpommern entsandten ihre besten Kustturnerinnen der Altersklassen 6 bis 8 zum Athletiktest. Besonders Josefin Fischer schnitt ausgezeichnet ab. weiterlesen »

Turnerinnen beenden erfolgreich die Saison

Turnen

Zum turnerischen Saisonausklang trafen sich am Samstag die jüngsten Kunstturnerinnen der Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg in der Bundeshauptstadt. Auch die 6-12-Jährigen der Potsdamer SC-Delegation glänzten bei dem „Herbstcup“ mit überzeugenden Leistungen. weiterlesen »

Sprungtischspezialisten beim STB-Pokal unschlagbar

Turnen

Eine kleine Turndelegation des SC Potsdam reiste auf Einladung des Saarländischen Turnerbundes am Wochenende nach Dillingen zum traditionellen STB-Pokal – dem deutschlandweiten Wettkampf für weibliche Leistungsturnerinnen des Landesverbandes. Die Potsdamer Turnerinnen blieben dabei unschlagbar. weiterlesen »

Erster Titel für Pia

Turnen

Schon im Mehrkampf mit Bronze in ihrer Altersklasse (AK) 7 die beste Potsdamer Teilnehmerin, konnte Pia Callies mit dem Meistertitel am Sprunggerät noch eins drauflegen.
Hintergrund die Nordostdeutschen Landesmeisterschaften im Kunstturnen weiblich der Altersklassen 6-10 am vergangenen Wochenende im Potsdamer Sportpark Luftschiffhafen.
weiterlesen »

Alena und Mila die Besten am Sprunggerät

Turnen

Vor drei Wochen im kleinen Rahmen der Bezirsmeisterschaften Mittelmark im Mehrkampf bereits Titelträgerin, waren die Erwartungen beim Traditionswettkampf „Zwingerpokal“ in Dresden am vergangenem Samstag für Alena Lier schon recht hoch. Aber hier gab es nicht nur die Konkurrenz aus den eigenen Reihen. Die leistungsstärksten Kunstturnvereine aus Sachsen und Sachsen-Anhalt waren von einem ganz anderem Kaliber. weiterlesen »