DM Volleyball: U20 Teams bleiben unter ihren Erwartungen

Das U20 Team weiblich erreichte bei den Deutschen Meisterschaften Volleyball in Paderborn leider nur den 13. Platz und konnte sich damit die eigene Medaillenhoffnung nicht erfüllen.
Das männliche U20 Team erreichte einen 10. Platz und gehört somit zu den Top10 des Volleyballnachwuchs Deutschlands in der Altersklasse U20. Beide Teams und Mannschaften haben rückblickend auf das vergangene Wochenende die Spiele und den Turnierverlauf analysiert und ausgewertet und sind hoffnungsvoll auf eine zukünftige Steigerung und Wiederkehr zur zuletzt bei den Regionalmeisterschaften bewiesenen Top-Form. Kopf hoch und herzlichen Glückwunsch zu Euren Leistungen.

Details und Spielbericht U20 weiblich: https://www.sc-potsdam.de/volleyball/dm-u20-weiblich-eigene-medaillenhoffnung-bleibt-unerfuellt/

Details und Spielbericht U20 männlich: https://www.sc-potsdam.de/volleyball/dm-u20-maennlich-am-ende-reicht-es-nur-zu-platz-10/