Offiziell in Potsdam begrüßt: Bob-Anschieberin Deborah Levi! Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen, Deborah.

Am Freitag, den 03. Juli 2020 begrüßte der SC Potsdam e.V. an der neuen Bob-Anschubstrecke im Sportpark Luftschiffhafen vor einigen Vertretern der Presse ganz offiziell Bob-Anschieberin Deborah Levi in der Bob-Abteilung des SC Potsdam e.V.

Der SC Potsdam und der BSC Winterberg gehen beim Bob-Team Laura Nolte erstmals eine Renngemeinschaft ein. Pilotin Laura Nolte und Anschieberin Deborah Levi haben somit nun zwei Verbände hinter sich, können die Trainingsstätten in Winterberg und Potsdam nutzen und können ihren eigenen Bekanntheitsgrad sowie die Bekanntheit und Bedeutung des Potsdamer Bob-Stützpunktes auf dem Weg zu den Olympischen Winterspielen 2022 steigern.

Team-Kollegin Laura Nolte war bei der Begrüßung von Deborah ebenfalls zu Gast in Potsdam. Das Team Nolte/Levi konnte im Januar 2020 als Newcomer-Team bei ihrem erst 2. Weltcup-Rennen ihren ersten Weltcup-Sieg einfahren. Das nächste gemeinsame Ziel sind die Olympischen Winterspiele 2022 – gemeinsam mit dem SC Potsdam e.V. und dem BSC Winterberg im Rücken!

Wir freuen uns schon Deborah live in Potsdam anschieben zu sehen beim Sommer-Bob-Event 2020 des SC Potsdam e.V. und Bob –u. Schlittensportverband Brandenburg: Vom 28. – 29. August 2020 findet ein Internationaler Sommer-Bob-Anschubwettkampf im Sportpark Luftschiffhafen statt. Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit.

 

Presselinks 

Maz Sportbuzzer: Bob-Anschieberin Deborah Levi startet für den SC Potsdam

Hauptstadt.TV: Deborah Levi startet für den SC Potsdam