Margarita Kolosov gewinnt Juniorinnen-WM-Qualifikation

Deutschlands Nachwuchshoffnung der Rhythmischen Sportgymnastik bleibt Margarita Kolosov! Sie gewann am vergangenen Wochenende die WM- Qualifikation der Juniorinnen mit 69,30 Punkten und einem großen Vorsprung von knapp 8 Punkten, in einer Sportart, in der sonst Zehntel oder Hundertstel-Punkte über Sieg oder die Platzierungen entscheiden. Damit hat Margarita den ersten Schritt getan, sich für die 1.FIG Rhythmic Gymnastics Junior World Championships 2019 in Moskau, vom 19. bis 21. Juli, zu empfehlen. Wir sind sehr stolz und gratulieren von Herzen.
Ergebnisse findest Du hier: https://www.dtb.de/fileadmin/user_upload/dtb.de/Sportarten/Rhythmische_Sportgymnastik/PDFs/2019/Wettkämpfe/JLK_Quali_2019_-_Ergebnis.pdf

Download - Bereich

Hier können Sie unsere Mitgliedsantrag als PDF downloaden.

Download

Dateigröße: 1,4 MB