Sport- und Business-Club 94 beim Bobweltcup

Der vom SC Potsdam initiierte Sport- und Business-Club 94 wird mit Leben gefüllt. Am ersten Januarwochenende ging es für einige Vertreter und Vertreterinnen des Sponsorenclubs nach Altenberg zum Bob-Weltcup.

Es war ein dramatisches Weltcup-Wochenende für die Potsdamer Anschieber. Erst wurden Pilot Nico Walther und Christian Poser im Zweierbob disqualifiziert und dann fuhren sie mit voller Konzentration zum Sieg in der Königsklasse und bescherten Kevin Kuske damit ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk.

Die SC Potsdam-Sponsoren waren begeistert von der Spannung und dem Erfolg. Es war ein rundum gelungener Ausflug.