Mittelblockerin Sandra Szabóová kommt

Volleyball Bundesliga

Für die kommende Saison wurde die slowakische Volleyball-Nationalspielerin Sandra Szabóová verpflichtet. Die 21-Jährige wird den SC Potsdam auf der Mittelblock-Position verstärken. „Sandra Szabóová habe ich letztes Jahr schon beobachtet. Sie ist in ihrer Liga eine der besten Mittelblockerin und konnte uns im Probetraining überzeugen“, sagt Cheftrainer Davide Carli. weiterlesen »

Eva Hodanová kommt aus Dresden zum SC Potsdam

Volleyball Bundesliga

Der SC Potsdam hat für die kommende Saison die tschechische Nationalspielerin Eva Hodanová verpflichtet. Die 24-Jährige wird das Volleyballteam auf der Annahme-Außen-Position verstärken. „Eva Hodanova ist eine komplette Außen-Annahme-Spielerin“, sagt Cheftrainer Davide Carli über die 1,89m große Spielerin. weiterlesen »

Punktegarant Marta Drpa bleibt in Potsdam

Volleyball Bundesliga

Mit der Vertragsverlängerung von Diagonalspielerin Marta Drpa ist dem SC Potsdam ein großer Erfolg in der Kaderplanung für die bevorstehende Volleyball-Bundesligasaison 2018/19 gelungen. Die 29-Jährige, die in den vergangenen zwei Spielzeit eine herausragende Rolle in Potsdam spielte, entschied sich, ein weiteres Jahr in der Landeshauptstadt anzuhängen. weiterlesen »