bundesliga

Das Halbfinale vor den Augen

Volleyball Bundesliga

Nach dem 3:1 Erfolg im ersten Viertelfinal-Playoffspiel der Serie „Best of three“, muss der SC Potsdam morgen um 19.00 Uhr, bei den Roten Raben in der Ballsporthalle von Vilsbiburg antreten. Dieser Sieg war der erste Schritt, sich für die nächste Runde zu qualifizieren, mehr aber auch nicht, denn der Zweite muss folgen. weiterlesen »

Der SC Potsdam gewinnt das erste Playoffspiel

Volleyball Bundesliga

Im ersten Viertelfinalspiel überrascht der SC Potsdam in einem spannenden Match mit 3:1 (25:17, 25:22, 20:25, 26:24) Sieg nach 1:48 Std. gegen die Roten Raben Vilsbiburg – am Ende ein verdientes Ergebnis. Beide Mannschaften trugen mit ihrem Auftreten nachhaltig dazu bei, dass dieser Vergleich ein echter Playoff-Fight wurde. weiterlesen »

Auftakt der Playoffs in Potsdam

Volleyball Bundesliga

Nach dem Abschluss der Hauptrunde beginnen für den SC Potsdam mit der Serie „Best of three“, die Playoffs zur Ermittlung des Deutschen Meisters 2019. Am Sonnabend empfängt das Team von Cheftrainer Guillermo Hernandez um 16.10 Uhr (Sport1 ab 16.00 Uhr), die Roten Raben Vilsbiburg. weiterlesen »

Der SC Potsdam besiegt den Tabellenführer

Volleyball Bundesliga

In einem spektakulären, an Dramatik kaum zu überbietenden Fight, gewann der SC Potsdam das letzte Spiel der Hauptrunde beim Ligaprimus, Allianz MTV Stuttgart, nach mehr als zwei Stunden im Tiebreak mit 3:2 (25:20, 25:21, 18:25, 19:25, 17:15) und verbleibt mit 39 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz. weiterlesen »