VBL Live

Richtungsweisende Spiele für den SC Potsdam

Volleyball Bundesliga

Die Hauptrunde neigt sich dem Ende und hat unumstritten mit den Platzierungsspielen ab dem 4. Platz die Würze. Denn die drei Großen der Liga, wie Allianz MTV Stuttgart, SSC Palmberg Schwerin und Dresdner SC 1898 liegen erwartungsgemäß deutlich vor den anderen Teams der Liga und können sich auf die Playoffs vorbereiten. weiterlesen »

Punkte bleiben in Schwerin

Volleyball Bundesliga

Beim DVV-Pokalsieger, dem SSC Palmberg Schwerin, unterlag der SC Potsdam nach 1:14 Std. mit 0:3 (17:25, 23:25, 23:25) und belegt weiterhin mit 33 Punkten den 4. Tabellenplatz. Es war ein durchaus zu erwartender Ausgang bei den favorisierten Gastgeberinnen. weiterlesen »