Erster Saisondreier für Potsdam

Volleyball Bundesliga

Es war ein hartes Stück Arbeit, aber am Ende des sechsten Saisonspiels konnte der SC Potsdam gegen den VfB Suhl den ersten Drei-Punkte-Sieg der laufenden Spielzeit bejubeln. Das Team von Davide Carli gewann mit 3:1 (25:14, 25:22, 17:25, 25:23). „Ich freue mich ganz besonders für die Mannschaft. Sie haben es sich verdient, endlich die drei Punkte zu holen“, sagte ein glücklicher Potsdamer Coach nach der Partie. weiterlesen »

Jagd nach dem ersten Dreier

Volleyball Bundesliga

MAZ – Nun aber: Wenn der SC Potsdam am Sonntag (16 Uhr) in der Volleyball-Bundesliga beim VfB 91 Suhl in Meiningen gastiert, soll den Gästen pünktlich zum 1. Advent endlich ein Lichtlein aufgehen – sprich der erste Dreier der Saison eingefahren werden. weiterlesen »

Die Pokal-Sensation bleibt aus

Volleyball Bundesliga

MAZ – Wie im Vorjahr ins deutsche Pokal-Halbfinale einzuziehen, blieb den Volleyballerinnen des SC Potsdam diesmal verwehrt. Die Mannschaft von Trainer Davide Carli unterlag am Samstagabend im Viertelfinale vor 2200 Zuschauern beim Dresdner SC mit 1:3 (22:25, 19:25, 25:21, 16:25). weiterlesen »